VAH.

Einfach. Sicher sein.

Corona-Virus/COVID-19.

Die VAH-Liste.

Die VAH-Liste ist das Verzeichnis der vom VAH geprüften Desinfektionsmittel und Verfahren. Anwender finden darin alle vom VAH zertifizierten Produkte mit den entsprechenden Gebrauchsinformationen, Anwendungshinweisen sowie Erläuterungen zur Prüfmethodik. Herausgegeben wird sie als gedrucktes Buch und eBook. Online kann hier auf der Website darauf zugegriffen werden.

Direkt zur Liste
Mehr Informationen

Desinfektionsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Für die Desinfektion sind Desinfektionsmittel mit nachgewiesener Wirksamkeit gegen behüllte Viren anzuwenden: Dieser Wirkbereich wird als „begrenzt viruzid“ bezeichnet. Produkte mit der Bezeichnung „begrenzt viruzid PLUS“ oder „viruzid“ sind ebenfalls wirksam. Geprüfte Produkte sind in der VAH-Liste oder – für die behördlich angeordnete Desinfektion – in der RKI-Liste zu finden (vgl. RKI, FAQ zu Coronavirus).

Es gelten ansonsten im Alltag weiterhin die allgemeinen Hygienemaßnahmen, die vor der Ausbreitung von Atemwegsinfektionen schützen, wie gründliches Händewaschen, Husten- und Nies-Etikette, Abstand zu Erkrankten, regelmäßiges Lüften.

Herzlich Willkommen.

Die Desinfektions-Spezialisten.

Der Verbund für Angewandte Hygiene ist die bevorzugte Instanz, wenn es um die Qualitätssicherung in der prophylaktischen Desinfektion geht. Der VAH zertifiziert Desinfektionsmittel und publiziert diese Produkte mit den wichtigsten Gebrauchsinformationen in seiner VAH-Liste.

Mehr Informationen zum VAH.
Flyer: Der VAH und die DMK auf einen Blick.
Faktencheck: Der VAH und seine Liste.

Direkt zu den weiteren Themen.