VAH. Einfach. Sicher sein.

Kompetenz in der Desinfektionsmittel-Testung.

Ringversuche.

Allgemeines.

Die Ringversuchsstelle des VAH führt Ringversuche zur Validierung und Verifizierung von Testverfahren durch. Hierdurch sichert und verbessert sie die Qualität der Testmethoden sowie der Laboratorien, die diese Tests durchführen. Sie stellt Testlaboratorien Zertifikate für die Teilnahme an den Ringversuchen aus und veröffentlicht eine Liste der anerkannten Testlaboratorien des VAH. Die Ergebnisse der Ringversuche werden ebenfalls veröffentlicht. Den Auftrag erhält sie von der Desinfektionsmittel-Kommission im VAH und vom DIN bzw. CEN TC 216.

  • Präsentation 2021 (Ringversuche: Qualitätssicherung der Durchführung von Desinfektionsmittelprüfungen)

Informationen für Laboratorien.

Laboratorien, die an Ringversuchen teilnehmen möchten, die vom VAH organisiert werden, finden hier die Agenda für die aktuell laufenden Ringversuche

Laufende Agenda der Ringversuche (PDF)

Nächster Ringversuch:
Phase 2/Stufe 1-Test gemäß EN 1327, Wirksamkeit gegen P. aeruginosa.
Anmeldung noch bis zum 3. Mai 2021 möglich.

Über die Email-Adresse vah-ringtrial@ukbonn.de können Sie sich bei der Ringversuchstelle melden. Sie erhalten dann aktuelle Informationen zu allen Ringversuchen und alle Unterlagen für die Teilnahme.


Ergebnisse und Auswertungen.

Die Ergebnisberichte der VAH-Ringversuche stehen hier zum Download zur Verfügung. Die Berichte sind überwiegend in englischer Sprache verfasst:

Quantitative carrier test (phase 2/step 2), M. terrae (2019-2)
Quantitative suspension test (phase 2/step 1), E. hirae (2019-1)
Quantitative suspension test (phase 2/step 1), M. terrae (2018-2)
Quantitative test method (4-field-test, phase 2/step 2), S. aureus (2018-1)
Quantitative suspension test (phase 2/step 1), E. hirae (2017-1)
Chemical-thermal textile disinfection, E. faecium (2016-1)
Quantitative suspension test (phase 2/step 1), P. aeruginosa, A. xylosoxidans (2013-4)
Method validation study (2012)
Methodenringversuch VAH (2010)
Quantitativer Suspensionsversuch nach DGHM (2009)


Das vollständige Publikationsverzeichnis können Sie hier einsehen:

Publikationsverzeichnis der Ringversuche